[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[center][/center]
Smileys
[lol]
kugelnlachen
fc-schal
thumbsup
kotzen
ostern
naughty
schuetteln
teuflisch
kopfwand
prost
frech
Facepalm1
love
motzen
tanzen
angst
personen
baden
laber
grins
Grinsemann
schlaf
gefahr
[phrase]
[eek]
tounge
respektieren
fiedeln
rofl
klatschen
cool
weihnachten
stars
winken
ironie
kuss
klatsch
schwitzen
rolleyes
crying
smile
wink
tongue
poldi
illse
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Methusalem
Beiträge: 2078 | Punkte: 1288 | Zuletzt Online: 20.10.2020
Homepage
Registriert am:
07.06.2016
Geschlecht
keine Angabe
    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Haben wir wirklich Konkurrenz? (Konkurrenz im Focus)" geschrieben. Heute

      Der schreibt noch an seinem Early-Bird zum Hoffenheimspiel.

      Aixbock[/quote]

      Der war gut Aix,herzhaft gelacht,aber wer weiss das schon so genau,ob der nicht doch noch da dran sitzt.

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Aftermatch Frankfurt" geschrieben. Gestern

      Papa,mir wollte hier auch im early bird einer weis machen,dass Schmitz auf rechts die bessere Alternative sei als easy.Hab mich dann einfach zurückgehalten mit aller Gewalt,weil ich den sonst gefragt hätte,ob er noch alle Latten am Zaun hat.
      Die zweite Halbzeit hat dann gezeigt,wie Recht dieser Fachmann hatte.Easy liess auf seiner Seite mal gar nix zu,spielte einigermassen vernünftig nach vorne,spielte in der Offensive Leute aus und schlug vernünftige Flanken.
      Schmitz war da natürlich ein richtiger Rastelli gegen.Was hab ich geflucht,dass der nicht eher rein kam.Fazit du und ich,wir haben eben keine Ahnung von Fussball.Dafür haben wir aber unsere Spezialisten hier an Bord,die machen das schon.
      Wünsch dir noch ne schöne Woche.
      Ich geh Samstag mit Ilona mal richtig einen raushauen.Unser Stammwirt verabschiedet sich nach 4 Jahrzehnten endgültig nach Griechenland.Sperrstunde wirds keine geben,kann die Merkel soviel krähen wie sie will.
      Okay die Hemmschwelle sinkt wieder,wie weit weiss ich noch nicht,aber den Spass lass ich mir nicht nehmen.
      Dreht der bürgi wieder am Rad und unterstellt mir und meinesgleichen wieder,ich sei Schuld am Lockdown.
      Ach ja,Klo-Papier wird auch wieder knapp,trotz der Garantie unserer Pappnasen.Garantie auf Klo-Papier.Zum einen ist das Unsinn,die Garantie ist schon jetzt nix mehr wert und ansonsten scheinen dien Idioten wohl nix zu tun zu haben.
      ach doch mit dem Lockdown drohen.Ich schwör dir,wenn das kommt,hält sich da keine Sau dran.Einmal ja,aber kein zweites Mal mehr.Da müssen die ganze Horden von Hilfssheriffseinstellen,woher nehmen,wenn nicht stehlen.
      Mich erinnert das so ein bißchen an früher.Da haben wir auch mit den Polizisten vor der Theke gestanden und die haben uns dann nachts nach nHause gefahren.War schon ne lustige Zeit,aber irgendwann haben die auch keine Lust mehr,sich mit dem ganzen Scheiss rumzuärgern.Wild-West in Rade.Den Lockdown möchte ich sehen,das wird ein Schuss im Ofen!!!!

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 17.10.2020

      Jetzt hat er endlich seine zweite Welle,aber eigentlich ist das ja schon die 6. oder 7.Welle nach Lauterbach!
      Und das die Infektionszahlen im Winter drastisch steigen würden,tja,um das vorauszusagen hätte es keines Herrn Lauterbach bedürft.

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 17.10.2020

      Ja,Ja der Lauterbach hechelt.Dabei sollte er es auch belassen.

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 17.10.2020

      @papa
      okay papa,dann bin ich eben ein Verbrecher,kann ich auch mit leben,wenn der bürgi so denken sollte.
      Allerdings,was mir gar nicht einleuchtet,ist,warum ein Lockdown in Zusammenhang mit meinem Verhalten stehen sollte?Ichhabebis heute niemanden infiziert und bin selbst auch nicht infiziert worden und das ganz ohne Lauterbach, Drosten,Bundeskanzlerin und anderem Panikorchester.Meinetwegen können die sich alle zuhause in ihrem Garten bis zum Hals eingraben und dann noch Mundschutz auf und bloss mit niemanden sprechen,der an ihr Gartengrab kommt.
      Mein Gott,die Infektionszahlen könnten explodieren und der Lockdown droht.
      Der bürgi wird mir nicht mehr antworten,wie er dir und mir ja gerade schrieb,aber dann erklär du mir doch bitte mal ernsthaft,warum muss ich wegen 10 000 oder 15 ooo Infizierten einen Lockdown fahren?,15 000 wohlgemerkt in der gesamten Republik?Haben die noch alle Latten am Zaun?.Wennwir demnächst 15 000 Grippekranke haben,machen wir dann auch die Bude zu?Ganz ehrlich,nicht zu fassen so was.
      Im übrigen halte ich das Corona-Virus für wesentlich gefährlicher als du,wir kennen uns ja,aber dieses Panik-Gedönse völlig fehl am Platze.Ich finde diese sog.Querdenker-Bande auch zum Kotzen,aber nur,weil ich nicht in dieses Panikgelaber verfalle,ist es doch nicht so,dass ich sämtliche Vorsichtsmassnahmen verneine!
      Schönen Abend noch,mein Lieber,aber ob du nächstes Jahr nach Spanien kommst,wage ich noch zu bezweifeln,das gleiche gilt übrigens auch für Mai 2021 für Texel.
      Meine Hoffnung bleibt der Impfstoff von Bio-Tech.Der geht gerade in die Genehmigungsphase.Bürgi meinte ja,das gäb nix so schnell,weil was sind schon Informationen von Allgemeinmedizinern,die noch dazu behaupten,die Impferei ging schon Januar los!Übrigens Bio-Tech produziert schon den Impfstoff auf Teufel kommt raus für den Fall der Fälle.Aber Bürgi mutiert ja,ähem ne ich glaub der Virus!So ne Scheisse,alles fürn Arsch.Für alle Optimisten unter uns aber gilt ein Spruch eines Mannes,der hauptverantwortlich für die Entwicklung des Stoffes ist:
      "wir werden der Pandemie ein Ende bereiten".Okay bürgi,die Hoffnung stirbt zuletzt.

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 17.10.2020

      Hör mal Bürgi,das mit der sinkenden Hemmschwelle in Zusammenhang mit der vorgegebenen Uhrzeit ist doch Bullshit.Wenn das wirklich so kommt mit 23.00 Uhr geh ich demnächst wieder samstags morgen zum Frühschoppen.Fang ich eben um halb elf an und hör abends um 23.00 Uhr auf.Und dann,was ist dann mit der Hemmschwelle?Haben wir natürlich keinen Verstoss gegen die Hemmschwelle,weil so wAS passiert natürlich nur ab 23.00 Uhr,sagt unser Oberpanikhuhn Merkel.
      Und noch was Bürgi!!!Wen ich in den Arm nehme oder auch nicht entscheide ich ganz alleine und nicht Frau Reeker oder irgendwelche anderen aufgeregten Hühner in diesem Land!

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 17.10.2020

      Hier wird ein Aufstand um 10 000 Infizierte gemacht,als ginge die Welt unter!Was ist denn jetzt bis heute eigentlich grossartiges passiert?Nix einfach nix bis auf den einen oder anderen Sonderfall,der in der Presse gross aufgebauscht wird.
      10 000 Infizierte verlaufen sich im Kölner Stadion,umgerechnet auf 83 ooo ooo Bundesbürger geradezu lächerlich.Aber Merkel heult ja fast bei jedem Fernsehauftritt.Gut,dass ich einen Knopf am Fernsehen hab.
      Und Sreeck behält die Ruhe,aber unsere Politiker drehen am Rad.
      Bis 22.00 Uhr darf ich in meiner Kneipe saufen!Friede Freude Eierkuchen.Ab 22.00 steck ich mich an.Klar doch,langsam wechsel ich komplett auf die Seite vom Papa.Das schlimmste ist nicht mehr Covid-19,sondern die Panikmache in diesem Land.

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona-Tipp-Spiel 20 / 21" geschrieben. 17.10.2020

      Aha,geht auf einmal wieder!

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona-Tipp-Spiel 20 / 21" geschrieben. 17.10.2020

      Warum rückt eigentlich dieser Tipp-Trööt nicht mehr nach oben.Wer sich gerne über Corona unterhalten möchte,sollte zum Arzt gehen.Die werden dafür bezahlt.

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Early Bird: FC Lustlos gegen Ungeschlagen Frankfurt" geschrieben. 17.10.2020

      Nicht was der Fc zu bieten hat,ist das schlechteste,sondern der Trainer.Wenn ich schon wieder lese,dass der Schmitz für easy und gfs.Czichos für Söre spielen soll,fällt mir das Essen schon wieder aus dem Gesicht.Fehlt in dieser desolaten Abwehr nur noch Horn für
      katterbach.
      Hoffentlich verlieren sie dann 5:0,auf dass dieser Trainer verschwinden möge,damit dieses desolate Aufstellungschaos endet.Allein dadurch hätten wir schon viel gewonnen.
      Weg mit diesem Idioten!!!!

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 10.10.2020

      Zitat von derpapa im Beitrag #9314
      Zitat von Methusalem im Beitrag #9311
      Zitat von derpapa im Beitrag #9271
      Ich kann jetzt noch genau 100 Meter aus dem Haus, ohne diese Scheissdreckmasken zu tragen. Bei der Arbeit ganz ähnlich. Da freut sich die Landbevölkerung hier im Forum.
      Erst verbieten sie einem das Arbeiten und jetzt das Frische-Luft-Atmen.


      Erst die Reeker wählen und dann rumproleten! Sei doch ehrlich,in Köln will eigentlich gar keiner frische Luft einatmen,sonst hättet ihr doch nicht die Reeker gewählt
      Pass auf,demnächst schreibt sie dir noch vor,wann du scheissen gehen darfst.
      Ach ja,du warst im Oberbergischen und bist nicht bei mir vorbeigekommen?Bei mir gibts frische Luft in rauhen Mengen,leider etwas vermischt mit einer Kaltfront.
      Und du hättest von mir ein Sixpack Grolsch für zu Hause bekommen.Und Fahrzeuge mit Kölner Nummer werden hier in Rade auch nicht abgefackelt,du weisst schon wegen der Ansteckungsgefahr.
      Aber du kannst gerne jeder Zeit zu mir in Kur kommen,schliesslich sind wir ja ein Luftkurort für verbannte Grosstädter.


      Ging nicht, war die falsche Ecke: Engelskirchen. Wir haben einen 30. Geburtstag, naja, gefeiert darf man ja nicht sagen. Wir haben in Riesenabstand da gesessen und was gegessen. Alle maskiert natürlich. Heute morgen ging es dem ein oder anderen nicht so gut und da wäre ein Umweg ins Bergische nicht drin gewesen. Kaum zu Hause habe ich das von der Reker gelesen und dass sie mir wieder ein Stück Lebensqualität nimmt. Ich bin echt bedient, ganz im Ernst. Ich überlege gerade, ob Resignieren das Richtige wäre.

      Gruß nach Radevormwald




      Nee is schon klar!Engelskirchen ist schon arg weit weg!Lass dich nicht unterkriegen,denk dran,notfalls gibt es noch Rade!Und grüss mir deine Perle von uns!

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 10.10.2020

      Zitat von fidschi im Beitrag #9279
      Zitat von Kölsche Ostfriese im Beitrag #9278
      Was die mir schon alles über meinen gefährlichen großen Hund und angeblicher Leinen- und Maulkorbpflicht erzählen wollten oder angeblicher Ausweispflicht


      Nun, die kennen weder dich noch Lando! Was sollen sie tun? Dir glauben? Bei dir eine Ausnahme machen, weil du so nett guckst? Warum meinst du, dass man ausgerechnet bei dir und Lando eine Ausnahme machen muss?

      Würde dein Lando seelische Schäden erleiden, wenn er eine Zeitlang an der Leine liefe? Ich verstehe dein Problem nicht.

      Ich habe selber im Grüngürtel Hundehalter erlebt, denen hätte ich am liebsten die Fresse poliert. "Mein Hund tut nichts und hört auf´s Wort".
      Kaum von der Leine jagen die dann den Nachwuchs der Enten und Gänse.



      Mein Gott fidschi,man will doch schließlich ein bißchen Spass im Leben haben!

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 10.10.2020

      Zitat von derpapa im Beitrag #9271
      Ich kann jetzt noch genau 100 Meter aus dem Haus, ohne diese Scheissdreckmasken zu tragen. Bei der Arbeit ganz ähnlich. Da freut sich die Landbevölkerung hier im Forum.
      Erst verbieten sie einem das Arbeiten und jetzt das Frische-Luft-Atmen.


      Erst die Reeker wählen und dann rumproleten! Sei doch ehrlich,in Köln will eigentlich gar keiner frische Luft einatmen,sonst hättet ihr doch nicht die Reeker gewählt
      Pass auf,demnächst schreibt sie dir noch vor,wann du scheissen gehen darfst.
      Ach ja,du warst im Oberbergischen und bist nicht bei mir vorbeigekommen?Bei mir gibts frische Luft in rauhen Mengen,leider etwas vermischt mit einer Kaltfront.
      Und du hättest von mir ein Sixpack Grolsch für zu Hause bekommen.Und Fahrzeuge mit Kölner Nummer werden hier in Rade auch nicht abgefackelt,du weisst schon wegen der Ansteckungsgefahr.
      Aber du kannst gerne jeder Zeit zu mir in Kur kommen,schliesslich sind wir ja ein Luftkurort für verbannte Grosstädter.

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 09.10.2020

      Zitat von fidschi im Beitrag #9181
      Hundert Prozent wird man vielleicht nie erreichen. Selbst wenn "nur" 60 Prozent der Menschen immunisiert würden, wäre das doch schon was.


      Das sehe ich auch so.Bis dann der wesentlich verbesserte Impfstoff rauskommt,müssen wir uns damit eben behelfen!

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 09.10.2020

      Das mit den 60% muss ich dir einfach mal glauben.Aber warum sollte es nicht stimmen.Aber nehmen wir mal an,bei mir wäre die Entfaltung gleich 0,wo liegt das Problem.Ein Gang umsonst zum Arzt.Das war es aber auch schon.

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 09.10.2020

      Kohlenbock,auch wenn ich nicht gefragt bin,habe mit deiner Meinung zum Impfstoff keine Probleme!da hat jeder so seine eigenen Ansichten!
      Übrigens Streeck ist einer meiner Lieblings-Virologen im Gegensatz zu Drosten.Der und Lauterbach könnten auch ein Team in unserem Kick-Tipp-Spiel bilden!
      Ich verfolge Streeck ziemlich genau bzw.seine Äusserungen zu covid-19,weil er für mich der erste war,der ziemlich unaufgeregt und für meinen Geschmack sehr sachlich über die Pandemie diskutierte.
      Ich konnte mich mit seinen Argumenten und seiner Sicht der Dinge sehr gut anfreunden.Ich weiss,was du mir jetzt sagen würdest.Auch ich habe mitbekommen,was Herr Streeck alles so zum Erscheinen eines Impfstoffes von sich gegeben hat.Um ehrlich zu sein ,hat mich das manches mal sehr erschreckt,was er da an Unerfreulichem von sich gegeben hat.Das kann,wenn wir wirklich Pech haben,Realität werden.
      Aber auch er hat zugegeben in einer Diskussion,dass er natürlich kein Wahrsager wäre und die Entwicklung auch durchaus schneller vonstatten gehen könne,weil es quasi jeden Tag wieder neue Erkenntnisse geben könne.

      So und jetzt zum Impfstoff von BioTech/Pfilzer.Nach allem,was ich gelesen und gehört habe-und das war zu dem Thema sehr viel-wird dieser Impfstoff vielleicht sogar der umfangreichste und beste sein,der auf den Markt kommt.
      Man muss noch die Engländer abwarten,die da wohl auch sehr weit sind.Du glaubst doch nicht wirklich,dass BioTech,Pfilzner einen Impfstoff entwickelt,der auch noch durch die Zulassung geht und trotzdemdie Gefahr auf Ansteckung nicht auf 0 runterdrückt.Ich glaub viel,aber nicht das.
      Das zweite,was immer angeführt wird,die Nebenwirkungen.
      Verschreibe zehn Frauen irgendwelche Tabletten,von denen sie nicht wissen,um was oder wogegen die sind.Ich wette mit dir,8 Frauen haben Nebenwirkungen.Von Kopfschmerzen,Augenflimmern,höheren Blutdruck oder meinetwegen auch Menstruationsbeschwerden.Es gibt bei Frauen in der Hinsicht nix,was es nicht gibt.Wenn du danach gehst,kannst du gleich jedes Medikament verbieten.
      Bei den Probanten bei einem Covid 19 Produkt ähnlich.Zig Leute hatten keine Nebengeräusche bis sich dann eine Frau meldete,sie habe den ganzen Tag Kopfschmerzen gehabt.Mein Gott,wenn das alles ist-bei einer Frau.
      Und auch die würd ich gerne mal fragen,was ihr denn wohl lieber wäre,eine Ansteckung mit Covid 19 oder ein Tag mit Kopfschmerzen!!!!!!
      Und dann die Wirkungsdauer!Tja,die wohl zur Zeit grösste Unbekannte.Wobei man jeder Zeit feststellen kann,ob man noch Antikörper im Blut hat oder eben nicht.Und wenn der Impfstoff rauskommt,wird man wohl eine Mindestlaufzeit vorhersagen können.Ähnlich einemHaltbarkeisdatum bei Lebensmitteln.Ob es dann noch darüber hinausgeht,wird man wohl durch Blutuntersuchungen feststellen können und müssen,um eine hochgradige Aussage treffen zu können.

      Um es kurz zu machen,ich werde mich so schnell wie möglich mit dem BioTech-Impfstoff impfen lassen,sobald er zugelassen wird.Besser die eine Ungewissheit in Kauf nehmen,wenn sie denn ungewiss bleibt,als keine Impfung.
      Aber wie gesagt Kohlenbock,kannst du natürlich völlig anders sehen,ich akzeptiere auch sehr wohl deine Meinung dazu und auch anderer Leuts Meinung,die sich dir anschliessen!Ich seh es anders!!!

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 08.10.2020

      Ach was papa!Wir sind ein Team,überall hier!Zuid-Eierland,sagt dir das was?
      Ihr kommt dann nach Radevormwald und wir essen lecker!Hab da ne wunderbare Gaststätte,ausgerichtet nach den neuesten Corona-Regeln,kaum Infektionsgefahr,müsste schon mit dem Teufel zugehen,aber nix du bezahlen!

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 08.10.2020

      Ich stell hier besser nicht die Zahlen aus Remscheid rein,dann wird euch schlecht.Wie das passieren konnte,ist mir immer noch nicht klar.

      Und zur Beruhigung die Zahl aus Radevormwald:Insgesamt 4 Infizierte bei 25 000 Einwohnern.
      Das waren bestimmt die Scheiss Remscheider,die sich hier jetzt rumtummeln,weil sie in Remscheid nix mehr dürfen.

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 08.10.2020

      fidschi,die Infizierten machen wir zwischen Tagesschau und Wetterkarte,das ist doch bis heute noch kein Kölner Stadion voll und das in der gesamten Republik!!!Also bitte,das ist doch lächerlich,wenn man wirklich,was tun will.

    • Methusalem hat einen neuen Beitrag "Corona: Alles ums Thema Virus und Bier - Der 2 in 1 -Trööt" geschrieben. 08.10.2020

      fidschi,systemrelevante Berufe okay,also Krankenschwestern,Ärzte,Pfleger und ...innen natürlich.Aber bei den besonders Gefährdeten geh ich schon auf die Barrikaden.Also z.B.alte Leute usw.
      Das kann doch wohl wirklich nicht war sein.
      Die,die arbeiten müssen und für diesen Staat die Steuern beschaffen,ohne die es kein Leben hier gibt,die dürfen sich ruhig in überfüllte Bahnen zwengen und dürfen sich anstecken lassen und das möglich lange,bis jeder Alte mal den Arsch hochgekriegt hat und sich hat impfen lassen.
      Nein danke!Erstmal wäre für mich die arbeitende Bevölkerung dran und dann kommt lange nix und dann die Altersheime.

Empfänger
Methusalem
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz