Freitag, 19. Juli 2019, 09:44 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

fidschi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 3 500

281

Montag, 6. Mai 2019, 20:29

Die U21 hat die Klasse gesichert!

Jetzt hoffen wir auf die Aufstiege unserer Damen und Herren Profis!


  • Zum Seitenanfang

JoeCool

Profi

Registrierungsdatum: 16. November 2018

Beiträge: 643

282

Montag, 6. Mai 2019, 21:17

Die Messe ist gelesen - kann man jetzt umschalten auf die großen Böcke.
Können sich mal am Ergebnis orientieren :klatschen:


Sie sind dabei...
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 18 172

283

Montag, 6. Mai 2019, 21:21

0:5-Klatsche im kleinen Rheinderby
Fortuna II blamiert sich gegen Köln


Die Reserve von Fortuna Düsseldorf blamiert sich in der Regionalliga West bei der 0:5-Klatsche gegen die U21 des 1. FC Köln. Nur die Anhänger überzeugen am Flinger Broich. Die aktive Fanszene hatte dazu aufgerufen, das Paul-Janes-Stadion wieder einmal angemessen zu füllen. Der Anlass war ja auch ein ganz passender: Fortunas Regionalliga-Fußballer empfingen die Reserve des 1. FC Köln zum „kleinen Derby“. Und tatsächlich sind dem Appell etliche Düsseldorfer Anhänger gefolgt, letztlich fanden sich 900 Zuschauer am Flinger Broich ein. Allein der Gästeblock blieb mit exakt zwei Besuchern spärlich gefüllt. Diese beiden Hartgesottenen hatten allerdings einen umso größeren Grund zum Jubeln, schließlich fing sich die „Zwote“ gegen die Domstädter eine bittere 0:5-Klatsche.

Quelle:https://rp-online.de/sport/fussball/fort…ln_aid-38611861

Die beiden hartgesotteten Kölner Besucher werden wohl ordentlich Spaß gehabt haben. :D
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (6. Mai 2019, 21:29)

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 18 172

284

Montag, 6. Mai 2019, 21:27

Klassenerhalt perfekt!
U21 ballert ohne Pawlak


Die U21 hat es auch ohne André Pawlak geschafft und den Klassenerhalt in der Regionalliga West praktisch perfekt gemacht. Bei Fortuna Düsseldorf II legte der Effzeh eine weitere furiose Leistung hin und gewann im Montagabendspiel mit 5:0 (3:0). Damit liegen die Jung-Geissböcke zwei Spieltage vor Schluss so gut wie uneinholbar vor den Abstiegsrängen. Zu gut ist das eigene Torverhältnis im Vergleich zur Konkurrenz. Der Klassenerhalt ist nun perfekt, da die U21 nach 32 Spieltagen nun mit 42 Punkten sechs Zähler Vorsprung auf den SV Straelen auf Rang 15 der Regionalliga West hat – und ein um 34 (!) Treffer besseres Torverhältnis. In zwei Spielen kann dem Effzeh daher nichts mehr passieren, als Neunter konnten die Kölner sich sogar erstmals in dieser Saison in die obere Tabellenhälfte katapultieren.

Quelle: https://geissblog.koeln/2019/05/klassene…rt-ohne-pawlak/
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Zum Seitenanfang

kids07

Anfänger

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 23

285

Montag, 6. Mai 2019, 22:02

KÖLNER U 21: KANTERSIEG BEI MCKENNA-EINSTAND

Die U 21 des 1. FC Köln hat den Klassenverbleib in der Regionalliga West perfekt gemacht. Die Kölner setzten sich am 32. Spieltag beim Debüt von Trainer und Ex-Profi Kevin McKenna 5:0 (3:0) im rheinischen Duell bei der zweiten Mannschaft von Fortuna Düsseldorf durch. Der bisherige Co-Trainer McKenna hatte die Kölner U 21 nach der Beförderung von André Pawlak zum neuen Cheftrainer der Zweitliga-Mannschaft übernommen. http://www.fussball.de/newsdetail/koelne…le-id/202106#!/
  • Zum Seitenanfang

Topalovic

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 445

286

Montag, 6. Mai 2019, 23:02

Die U21 räumt wirklich alles ab ! Schade, dass die Saison zu Ende geht. Wäre die Hinrunde ähnlich verlaufen, hätten sich Viktoria und Wernze warm anziehen können.

.
„Wenn die Spieler nicht dazu passen, ist es, als ob man beschlägt Frösche mit Hufeisen“ (FC-Trainer Tschik Cajkovski)
  • Zum Seitenanfang

RvG

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 749

287

Freitag, 10. Mai 2019, 18:49

Wenn ich mich nicht arg täusche läuft hier gleich ( 12 min ab jetzt) Live das Spiel der U- 21 gegen Rödinghausen

Wer also mag ...


https://www.sporttotal.tv/event/2019-05-…53-d3428ff1cb75

Stream läuft schon
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RvG« (10. Mai 2019, 18:52)

fidschi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 3 500

288

Freitag, 10. Mai 2019, 19:45

Nach 42 Minuten 0:2. Da ist wohl die Luft raus - und McKenna ist nicht Pawlak.
  • Zum Seitenanfang

van Gool

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Beiträge: 519

289

Freitag, 10. Mai 2019, 19:52

Nach 42 Minuten 0:2. Da ist wohl die Luft raus - und McKenna ist nicht Pawlak.


Bloß nicht Pawlak!
Seenotrettung ist kein Verbrechen!
  • Zum Seitenanfang

RvG

Profi

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 749

290

Freitag, 10. Mai 2019, 19:58

0-3 zur Pause und der FC pomadig wie ein .... ach lassen wir das . Wäre ich Mc Kenna würde in der Pause der Tee nicht das heißeste sein .

In dem Spiel geht es für beide um nichts mehr , außer vielleicht Charakter , den allerdings würde ich einfordern .
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 3 500

291

Freitag, 10. Mai 2019, 20:13

Wir sollten mal nicht zu hart urteilen. Diese unglaubliche Aufholjagd hatte einen hohen körperlichen und mentalen Verschleiß zur Folge. Die Jungs werden ziemlich platt sein. Da ist es schwer, bei einem Spiel um die goldene Ananas noch die letzten Reserven zu mobilisieren.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fidschi« (10. Mai 2019, 20:19)

fidschi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 3 500

292

Samstag, 11. Mai 2019, 17:31

Unsere U19 hat in den letzten Wochen geschwächelt und ist heute nach einem 0:1 gegen Bayer auf
Platz 3 abgerutscht - und das am letzten Spieltag !
Die DM-Endrunde findet mit Schalke und dem BvB statt. Ist schon bitter.

Nach den Ergebnissen von Fortuna und Viktoria heute, könnte man den Eindruck haben, in Köln fehle es am Sieger-Gen...
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 18 172

293

Samstag, 11. Mai 2019, 17:33

Unsere U19 hat in den letzten Wochen geschwächelt und ist heute nach einem 0:1 gegen Bayer auf
Platz 3 abgerutscht - und das am letzten Spieltag !
Die DM-Endrunde findet mit Schalke und dem BvB statt. Ist schon bitter.

Nach den Ergebnissen von Fortuna und Viktoria heute, könnte man den Eindruck haben, in Köln fehle es am Sieger-Gen...

Ja, nur der Kölner Anfang hat seinen Aufstiegs-Auftrag erfüllt. :teuflisch:
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (11. Mai 2019, 17:46)

fidschi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 3 500

294

Samstag, 11. Mai 2019, 17:56

...und Nippes 12 hat auch gewonnen!

  • Zum Seitenanfang

fidschi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 3 500

295

Sonntag, 12. Mai 2019, 16:41

Die FC-Damen haben Saarbrücken mit 2:1 besiegt und damit wohl den Aufstieg perfekt gemacht!

Glückwunsch!
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 18 172

296

Sonntag, 12. Mai 2019, 18:34

Aufstieg! Auch Kölner Frauen wieder erstklassig :thumbsup:

Eine Woche nach der Rückkehr der männlichen Profimannschaft in die Bundesliga haben auch die Frauen des 1. FC Köln aus eigener Kraft den direkten Wiederaufstieg in die höchste deutsche Spielklasse perfekt gemacht. Nach dem 2:1 (1:1)-Heimsieg am 25. Spieltag in der 2. Frauen-Bundesliga gegen den 1. FC Saarbrücken kann das Team von FC-Trainer Willi Breuer (Foto) beim Saisonfinale am Sonntag, 19. Mai, nicht mehr von einem Aufstiegsplatz verdrängt werden und geht in der kommenden Spielzeit in der Frauen-Bundesliga an den Start. Zur Kölner Aufstiegsheldin avancierte Peggy Nietgen (27./63.), die beide Treffer für die Gastgeberinnen erzielte und damit bereits den siebten Sieg in Serie unter Dach und Fach brachte. „Das ist eine ganz außergewöhnliche Woche für den FC“, sagt der glückliche Trainer Willi Breuer im Gespräch.

Quelle https://www.media-sportservice.de/2019/0…er-erstklassig/
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 3 500

297

Samstag, 18. Mai 2019, 20:22

Der U19 ist die Revanche für die Niederlage in der Meisterschaft gegen Bayer gelungen. Im FVM-Pokal-Finale gab es einen 1:0 Sieg gegen Leverkusen. Damit sind unsere Jungs in der nächsten Saison in der DFB-Pokal-Endrunde dabei.
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 18 172

298

Sonntag, 19. Mai 2019, 18:29

Unsere U21 hat heute ihr letztes Saisonspiel mit 4:2 in Wuppertal gewonnen und sich damit noch den 9. Platz erkämpft.

Die FC-Frauen haben dagegen mit 3:2 in Gütersloh verloren. Am Saisonende belegen sie nun Platz 3 und steigen zusammen mit dem Vierten Jena in die Bundeliga auf.
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerandi« (19. Mai 2019, 18:30)

Topalovic

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 445

299

Montag, 20. Mai 2019, 00:44

Unsere U21 hat heute ihr letztes Saisonspiel mit 4:2 in Wuppertal gewonnen und sich damit noch den 9. Platz erkämpft.
.


Und damit ist die U21 die beste Rückrundenmannschaft. Bemerkenswert !

Ich hoffe sehr, dass die nächste Saison endlich einmal nicht im Alarmzustand verlaufen wird.

.
„Wenn die Spieler nicht dazu passen, ist es, als ob man beschlägt Frösche mit Hufeisen“ (FC-Trainer Tschik Cajkovski)
  • Zum Seitenanfang

Powerandi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 10. Juni 2016

Beiträge: 18 172

300

Freitag, 28. Juni 2019, 13:44

FC-Frauen in der Vorbereitung
Breuer: „Wir fühlen uns wertgeschätzt“


Die FC-Frauen bereiten sich auf die Bundesligasaison vor. Zum dritten Mal spielen sie in der höchsten deutschen Spielklasse. Im Interview spricht Trainer Willi Breuer über Neuzugänge und den Stellenwert der FC-Frauen im Verein. Willi Breuer, die Neuzugänge fehlen in der Trainingsgruppe, mit der ihr in die Saisonvorbereitung gestartet seid. Warum? Breuer: "Unser Trainingsauftakt ist dieses Mal quasi zweigeteilt. Aktuell trainieren die Spielerinnen, die geblieben sind, zusammen mit einigen Nachwuchsspielerinnen aus der U17. Wir möchten uns einen Eindruck verschaffen, wie weit unsere jungen Talente sind. Die Neuzugänge kommen im Juli dazu." Auf welche Eigenschaften habt ihr beim Souting wertgelegt? Breuer: "Mit Francesca Calò, Sabrina Horvat, Madeline Gier, Rachel Rinast, Eunice Beckmann und Amber Barrett haben wir bisher sechs Neuzugänge verpflichtet. Wir haben darauf geachtet, dass wir Spielerinnen mit Bundesliga- oder internationaler Erfahrung dazuholen. Das ist für uns enorm wichtig, denn nur mit jungen Spielern kann man die Klasse nicht halten. Außerdem haben wir die Verträge von zehn Spielerinnen verlängert. Zweimal dauerte unser Gastspiel in der Bundesliga nur ein Jahr. Dieses Mal hoffen wir länger zu bleiben."

Quelle: https://fc.de/fc-info/news/detailseite/d…wertgeschaetzt/
Beierlorzer: "Ich will dem FC einen aktiven Stil verpassen. Das soll reichen." Kommentar des Express zu dieser Aussage: Dieser Optimismus, er wirkt ansteckend.
  • Zum Seitenanfang