Dienstag, 25. Juni 2019, 17:31 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FC-Tresen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 727

21

Freitag, 7. Dezember 2018, 21:54

Modeste spielt erstmal nicht. Hat sich mal wieder verzockt. Selbst schuld. So sehr ich den mag, er übertreibt seine Spielchen.

Wie kommst Du zu dieser Aussage? Modeste übertreibt mal rein gar nichts. Modeste hält sich an seinen Vertrag, die Chinesen nicht. Modeste kündigt daraufhin Vertragskonform, der FC verpflichtet Tony legal, alles tutti. Was fehlt ist die Spielerlaubnis der FIFA. Weder der FC noch Modeste haben irgendetwas übertrieben.
Da ich mich nicht mehr im Kopfschütteln übe ????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????
Wenn alles tutti wäre, Hätte er die Spielgenehmigung. Vierjahresvertrag unterschreiben und nach einem Jahr ablösefrei gehen. 10 Mio kassieren und tschüss. Der FC kriegt 35 Mio für ein Jahr. Findest du das normal? Ich nicht.


Du findest bestimmt in jeder guten Suppe ein Haar!
Auch wenn das Modeste Ding noch etwas in der Luft hängt, das ist für mich ein Vorgriff für Liga EINS.
Im Terror Zentrum sind wir mit T-Rod und Cordoba für die 2te Liga top aufgestellt, kommt der Mo dazu passt es auch für die 1te Liga.
Baustellen im Sturm haben wir jetzt schon abgearbeitet, ich finde den Plan gut.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

Ron Dorfer

Meister

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 2 192

22

Freitag, 7. Dezember 2018, 21:54

Modeste spielt erstmal nicht. Hat sich mal wieder verzockt. Selbst schuld. So sehr ich den mag, er übertreibt seine Spielchen.

Wie kommst Du zu dieser Aussage? Modeste übertreibt mal rein gar nichts. Modeste hält sich an seinen Vertrag, die Chinesen nicht. Modeste kündigt daraufhin Vertragskonform, der FC verpflichtet Tony legal, alles tutti. Was fehlt ist die Spielerlaubnis der FIFA. Weder der FC noch Modeste haben irgendetwas übertrieben.
Da ich mich nicht mehr im Kopfschütteln übe ????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????
Wenn alles tutti wäre, Hätte er die Spielgenehmigung. Vierjahresvertrag unterschreiben und nach einem Jahr ablösefrei gehen. 10 Mio kassieren und tschüss. Der FC kriegt 35 Mio für ein Jahr. Findest du das normal? Ich nicht.

Wie gut kennst Du dich mit den Vorgängen bei der FIFA aus? Das der FC 35 Mio. € für ein Jahr bekommt, das ist nicht normal, das ist einmalig. Einmalig für den FC und ich habe keine Ahnung, ob es so eine Geschichte schon mal vorher in der BL gegeben hat. Ich bezweifle das stark. Das bedeutet aber nicht und auf gar keinen Fall, das irgendetwas gemauschelt oder gezinkt wurde. Den Chinesen springen die Penusen nicht mehr so locker und hoch aus dem Geldbeutel. Die Chinesen hätten Mo vertragsgemäß bezahlen sollen, dann hätte er da weiter spielen müssen. Et woar de Chiness de dat janze ins rolle jebradt hätt, da künne mer nix füer.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 269

23

Freitag, 7. Dezember 2018, 21:56

Auch wenn er nur 10 Minuten gespielt hat , geht mir die Szene mit Guirassy in der 90 . Minute nicht aus dem Kopf . Hätte da Cordoba gestanden , der wäre nicht umgefallen , sondern sein Gegenspieler hätte gelegen und in seiner derzeitigen Form wäre das wohl das 4. Tor gewesen .
Der Guirassy macht mir einfach zu viel Theater , auch hätte er den Ball nach rechts spielen können . Die folgende Rote Karte fand ich extrem hart .
I was not ready for this
  • Zum Seitenanfang

fidschi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 3 379

24

Freitag, 7. Dezember 2018, 22:01

Guirassy macht mir auch zu oft den Zappelphilipp. Ob er jemals den Durchbruch schafft?
Jedenfalls hat er beim FC hinter Modeste/Terodde/Cordoba schlechte Karten. Der muss irgendwo
regelmäßig auf seiner Position spielen, sonst wird das nix.
  • Zum Seitenanfang

derpapa

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 4 042

25

Freitag, 7. Dezember 2018, 22:07

Modeste spielt erstmal nicht. Hat sich mal wieder verzockt. Selbst schuld. So sehr ich den mag, er übertreibt seine Spielchen.

Wie kommst Du zu dieser Aussage? Modeste übertreibt mal rein gar nichts. Modeste hält sich an seinen Vertrag, die Chinesen nicht. Modeste kündigt daraufhin Vertragskonform, der FC verpflichtet Tony legal, alles tutti. Was fehlt ist die Spielerlaubnis der FIFA. Weder der FC noch Modeste haben irgendetwas übertrieben.
Da ich mich nicht mehr im Kopfschütteln übe ????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????
Wenn alles tutti wäre, Hätte er die Spielgenehmigung. Vierjahresvertrag unterschreiben und nach einem Jahr ablösefrei gehen. 10 Mio kassieren und tschüss. Der FC kriegt 35 Mio für ein Jahr. Findest du das normal? Ich nicht.

Wie gut kennst Du dich mit den Vorgängen bei der FIFA aus? Das der FC 35 Mio. € für ein Jahr bekommt, das ist nicht normal, das ist einmalig. Einmalig für den FC und ich habe keine Ahnung, ob es so eine Geschichte schon mal vorher in der BL gegeben hat. Ich bezweifle das stark. Das bedeutet aber nicht und auf gar keinen Fall, das irgendetwas gemauschelt oder gezinkt wurde. Den Chinesen springen die Penusen nicht mehr so locker und hoch aus dem Geldbeutel. Die Chinesen hätten Mo vertragsgemäß bezahlen sollen, dann hätte er da weiter spielen müssen. Et woar de Chiness de dat janze ins rolle jebradt hätt, da künne mer nix füer.
Die FIFA ist ein korrupter Haufen alter Männer. Die Vorgänge bewerte ich als Betrachter, diese Bewertungen müssen nicht stimmen. Ja, der FC macht immer alles richtig. Warten wir trotzdem mal ab.
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »derpapa« (7. Dezember 2018, 22:10)

fidschi

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 9. Juni 2016

Beiträge: 3 379

26

Freitag, 7. Dezember 2018, 22:08

Koziello hat sich wohl eine Bänderverletzung im Knie eingehandelt - Anriss oder Riss. Das ist
traurig für den Kleinen. Ich hoffe, sein zartes Körperchen ist für Profi-Fußball geeignet.
  • Zum Seitenanfang

joergi

Meister

Registrierungsdatum: 8. Juni 2016

Beiträge: 2 727

27

Freitag, 7. Dezember 2018, 22:13

Auch wenn er nur 10 Minuten gespielt hat , geht mir die Szene mit Guirassy in der 90 . Minute nicht aus dem Kopf . Hätte da Cordoba gestanden , der wäre nicht umgefallen , sondern sein Gegenspieler hätte gelegen und in seiner derzeitigen Form wäre das wohl das 4. Tor gewesen .
Der Guirassy macht mir einfach zu viel Theater , auch hätte er den Ball nach rechts spielen können . Die folgende Rote Karte fand ich extrem hart .


Zwei Idioten, ein Gedanke! :winken:
Nur ist Guirassy auch eine arme Sau, der will spielen, wird aber immer nur kurz vor Spielende gebracht.
Da will er es allen zeigen und bringt solche Aktionen.
Der Junge kann was, er sollte mal einige Minuten mehr bekommen und wegen der Neymar Einlagen einen Arschtritt vom Trainer.
Bei einigen Beiträgen hier, würde selbst Aspirin Kopfschmerzen bekommen! Schließe meine dabei nicht aus!
  • Zum Seitenanfang

Teutobock

Schüler

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 166

28

Freitag, 7. Dezember 2018, 22:30

Es gibt immer weniger Grund zur Kritik. Eindrucksvoll dominiert und gegen gehalten. 2.Liga Fußball angenommen.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 1 269

29

Freitag, 7. Dezember 2018, 23:16

Der schon mal kritisierte Czichos wird immer besser , Der Pass zum 2:0 war allererste Sahne und diese Dinger hat er schon öfter gespielt .
Der FC ist wohl auf dem richtigen Weg ….
I was not ready for this
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 4 026

30

Freitag, 7. Dezember 2018, 23:24

Modeste spielt erstmal nicht. Hat sich mal wieder verzockt. Selbst schuld. So sehr ich den mag, er übertreibt seine Spielchen.

Wie kommst Du zu dieser Aussage? Modeste übertreibt mal rein gar nichts. Modeste hält sich an seinen Vertrag, die Chinesen nicht. Modeste kündigt daraufhin Vertragskonform, der FC verpflichtet Tony legal, alles tutti. Was fehlt ist die Spielerlaubnis der FIFA. Weder der FC noch Modeste haben irgendetwas übertrieben.
Da ich mich nicht mehr im Kopfschütteln übe ????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????
Wenn alles tutti wäre, Hätte er die Spielgenehmigung. Vierjahresvertrag unterschreiben und nach einem Jahr ablösefrei gehen. 10 Mio kassieren und tschüss. Der FC kriegt 35 Mio für ein Jahr. Findest du das normal? Ich nicht.

Wie gut kennst Du dich mit den Vorgängen bei der FIFA aus? Das der FC 35 Mio. € für ein Jahr bekommt, das ist nicht normal, das ist einmalig. Einmalig für den FC und ich habe keine Ahnung, ob es so eine Geschichte schon mal vorher in der BL gegeben hat. Ich bezweifle das stark. Das bedeutet aber nicht und auf gar keinen Fall, das irgendetwas gemauschelt oder gezinkt wurde. Den Chinesen springen die Penusen nicht mehr so locker und hoch aus dem Geldbeutel. Die Chinesen hätten Mo vertragsgemäß bezahlen sollen, dann hätte er da weiter spielen müssen. Et woar de Chiness de dat janze ins rolle jebradt hätt, da künne mer nix füer.


Zuletzt war sowieso überall nur noch von 30 Millionen die Rede.

Bei den Summen die sonstso über die Ladentheke gehen, finde ich die Summe für einen Top3-Torjäger der Bundesliga eher mäßig.
Aubameyang ist für mehr als das Doppelte weggegangen und auch nur ein Jahr jünger
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 6. Juli 2016

Beiträge: 4 026

31

Freitag, 7. Dezember 2018, 23:29

Auch wenn er nur 10 Minuten gespielt hat , geht mir die Szene mit Guirassy in der 90 . Minute nicht aus dem Kopf . Hätte da Cordoba gestanden , der wäre nicht umgefallen , sondern sein Gegenspieler hätte gelegen und in seiner derzeitigen Form wäre das wohl das 4. Tor gewesen .
Der Guirassy macht mir einfach zu viel Theater , auch hätte er den Ball nach rechts spielen können . Die folgende Rote Karte fand ich extrem hart .


Zwei Idioten, ein Gedanke! :winken:
Nur ist Guirassy auch eine arme Sau, der will spielen, wird aber immer nur kurz vor Spielende gebracht.
Da will er es allen zeigen und bringt solche Aktionen.
Der Junge kann was, er sollte mal einige Minuten mehr bekommen und wegen der Neymar Einlagen einen Arschtritt vom Trainer.



Der hat doch auch öfters von Beginn an gespielt und auch dann immer Theater und Flugeinlagen gemacht.

Heidi Klum würde sagen nicht übertreiben mit der Ättitude
Scheiss Videobeschiss
  • Zum Seitenanfang

Ron Dorfer

Meister

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 2 192

32

Samstag, 8. Dezember 2018, 00:03

Die 9 tage bis zum nächsten Sieg ziehen sich :fcfc:
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

Topalovic

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 14. Januar 2018

Beiträge: 445

33

Samstag, 8. Dezember 2018, 00:14

Der schon mal kritisierte Czichos wird immer besser , Der Pass zum 2:0 war allererste Sahne und diese Dinger hat er schon öfter gespielt .
Der FC ist wohl auf dem richtigen Weg ….



Das Gespann Czichos / Meré agiert sehr souverän in der IV. Da brennt kaum etwas an und die Spieleröffnung klappt richtig gut mittlerweile. Für Sobiech wird es schwer, da wieder ranzukommen.

.
„Wenn die Spieler nicht dazu passen, ist es, als ob man beschlägt Frösche mit Hufeisen“ (FC-Trainer Tschik Cajkovski)
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Topalovic« (8. Dezember 2018, 00:14)

Aixbock

Erleuchteter

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Beiträge: 2 974

34

Samstag, 8. Dezember 2018, 00:32

Der Sieg des FC versöhnt mich etwas mit der gruseligen Entscheidung für Krampf-Karrenbauer. Mehr sage ich dazu nicht, um nicht ausfällig zu werden, und trinke lieber ein leckeres Glas Weißen.
.

Prost. :prost:

.

Aixbock
Je suis Ori Ansbacher


"Sieh da! Sieh da, Timotheus,

Die Enten des Relotius!" – :lol: :rofl:









  • Zum Seitenanfang

Ron Dorfer

Meister

Registrierungsdatum: 28. Juni 2017

Beiträge: 2 192

35

Samstag, 8. Dezember 2018, 00:34

Der schon mal kritisierte Czichos wird immer besser , Der Pass zum 2:0 war allererste Sahne und diese Dinger hat er schon öfter gespielt .
Der FC ist wohl auf dem richtigen Weg ….



Das Gespann Czichos / Meré agiert sehr souverän in der IV. Da brennt kaum etwas an und die Spieleröffnung klappt richtig gut mittlerweile. Für Sobiech wird es schwer, da wieder ranzukommen.

.

Mere ist der jüngste, das merkt man ihm aber überhaupt nicht an. Seine Übersicht und Ruhe ist außergewöhnlich für sein Alter. Wenn der Junge eine richtig geile Karriere hinlegt, würde ich mir nicht verwundert die Augen reiben. Czichos gibt schon seit ein paar Spielen keinen Anlass zur Kritik. Warum er letztes Jahr zu den Top 3 der IV gehört hat, zeigt er schon länger auch bei uns. Die beiden S. sind aktuell ein bisschen hintendran, in der Zweiten Liga würde aber auch eine IV mit Sobiech und Sörensen oberhalb des Durchschnitts agieren. Selbst wenn ich die FC Brille ausziehe, sehe ich eine Truppe, die in ihrer jetzigen Zusammenstellung auch BL kann. Damit meine ich, nicht um die Meisterschaft mitspielen, aber weit genug von den bösen Plätzen.
Sicher, es gibt keine Garantien. Das Beispiel Stuttgart aktuell oder auch wir in der letztem Saison, zeigt, dass der Verein vermeintlich alles richtig macht und trotzdem mit der roten Laterne leuchtet. Der Kader des VFB sollte locker für eine sorgenfreie Saison reichen, er tut es aber nicht.
In der Theorie sind Theorie und Praxis eins. In der Praxis nicht! :fcfc:

Viel Feind, viel Ehr
:thumbsup:


Warum sachlich bleiben, wenn es auch persönlich geht?
  • Zum Seitenanfang

Rehbock

Profi

Registrierungsdatum: 10. September 2016

Beiträge: 661

36

Samstag, 8. Dezember 2018, 08:05

Das war ein verdammt schwerer Sieg.
Ich habe wochenlang über Drexler gesprottet, muss mich aber inzwischen eines Besseren belehren lassen. Seit einigen Wochen spielt der ganz groß auf. Komisch, dass der zweite Liga spielt. Aber nicht mehr lange.

Auch Cordoba macht seit Wochen einen Riesenspass. Wer von uns hätte ihm das vor einem Jahr zugetraut. Der ist ja nicht mehr wiederzuerkennen. Gewinnt so gut wie jeden Zweikampf. Und Terodde trifft und trifft, warum sind wir eigentlich abgestiegen??

Das erste Tor war für mich das schönste der zweiten Liga. Das sah sogar einstudiert aus. 10 Spieltage habe ich mich gefragt, was die eigentlich trainieren, jetzt sieht man es.

Inzwischen finde ich mit Anfang meinen Frieden. Die letzten 4 Siege waren überzeugend, natürlich kann man sich fragen, warum unser Trainer solange gebraucht hat für die Idee mit den 2 Spitzen, aber was soll´s?

Etwas enttäuscht bin ich von der Leistung in den letzten 25 min, in denen wir es nicht geschafft haben, irgendeine Ruhe in das Spiel zu kriegen. Gerade von Lehmann hätte ich erwartet, dass er dafür sorgt, dass man den Ball mal ein paar Stationen in den eigenen Reihen hält. Jeder Ball ging nach vorne und wurde direkt wieder verloren. So hat man es sich unnötig schwer gemacht.

Die Regensburger haben mich echt beeindruckt. Diese Rennerei bis zum Abpfiff hätte ich denen nicht zugetraut. Man sieht, wie der Fußballgott immer zu denen hält, die oben stehen. Letztes Jahr hätten beide nicht gegebenen Treffer gezählt. Der erste war ganz klares Handspiel, das Tor durfte niemals gelten, aber gegen den FC wird das ja gerne übersehen, beim zweiten Tor habe ich kein Abseits gesehen und die rote Karte war auch ein Witz. Von daher: Glück gehabt!!!

Hoffentlich hat unser kleiner Franzose sich nicht schwer verletzt. Sah nicht gut aus. Er hat ein starkes Spiel gemacht im Gegensatz zu Öczan, der irgendwie jeden Ball verliert und vorne nur stört.

Mir ist übrigens egal wie Hamburg spielt, weil ich will, das Hamburg und Köln aufsteigen, da reicht der zweite Platz, Hauptsache es ist genug Abstand bis zu Dritten.
"Abseits ist, wenn das lange Arschloch wieder zu spät abspielt". Hennes Weisweiler
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rehbock« (8. Dezember 2018, 08:18)

Stralsunder

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Beiträge: 551

37

Samstag, 8. Dezember 2018, 08:14

Der Sieg des FC versöhnt mich etwas mit der gruseligen Entscheidung für Krampf-Karrenbauer. Mehr sage ich dazu nicht, um nicht ausfällig zu werden, und trinke lieber ein leckeres Glas Weißen.
.

Prost. :prost:

.

Aixbock


Ich hingegen habe mich über das säuerliche Gesicht von Schäuble im Interview danach fast so gefreut wie über unseren FC.
  • Zum Seitenanfang

Joganovic

Meister

Registrierungsdatum: 15. Juni 2015

Beiträge: 2 221

38

Samstag, 8. Dezember 2018, 10:09

(...)
Wir haben inzwischen eine sehr ausgeglichene Mannschaft. Die Bank ist nicht viel schlechter als die erste Elf. Heute haben immerhin Höger und Schaub gefehlt. Man hat es kaum gemerkt, was für Koziello und Özcan spricht und nicht gegen Schaub und Höger. Dass wir in der Lage sind, solche Ausfälle relativ locker wegzustecken, ist beruhigend.

Wenn ich nicht irre, fehlten da Hector, Höger, Sobiech (), Schaub und Clemens. Jetzt kommt Koziello dazu - das sind ganz sicher 6 Spieler, die zu den ersten 18 gehören in unserem Kader. Hector ist unser bester Spieler, Höger erfahren und wichtig, Sobiech war bis zu seiner Verletzung der beste IV und ist eine Top-Option gerade in Liga 2 gegen große Stürmer und kick & rush des Gegners. Über Schaub muss ich nichts sagen und Clemens war zu Saisonbeginn richtig gut.

Daher: Dass wir trotz dieser Verletzten so souverän, so sicher, so (in den letzten beiden Spielen zumindest) überzeugend gewinnen: Respekt. Respekt vor dieser Mannschaft, diesen Spielern, auch vor denjenigen, die diesen Kader zusammengestellt haben, v.a. also Veh. Und sogar auch: Respekt vor einem, von dem ich überhaupt nicht überzeugt war und eigentlich auch nicht bin, vor dem Trainer. So Harakiri das zu Beginn teils war - das, was die aktuell so anbieten, ist richtig guter Fußball und sehr überzeugend.
Noch ein Lob: Was der Cordoba da so spielt in letzter Zeit - hätte ich nie im Leben für möglich gehalten. Er und sicher auch einige in seinem Umfeld, vielleicht auch der Trainer oder Mitspieler haben da richtig gute Arbeit geleistet und sich aus einem tiefen Loch gearbeitet. Und das - da fällt einer mal so richtig auf die Schnautze und dann steht er wieder auf - hat ebenfalls Respekt verdient, großen sogar.
"Reden über Dinge, die durch Reden nicht entschieden werden können, muss man sich abgewöhnen." Bert Brecht über dieses Forum
  • Zum Seitenanfang
  • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joganovic« (8. Dezember 2018, 10:12)

Sanne

Profi

Registrierungsdatum: 16. Juni 2015

Beiträge: 1 387

39

Samstag, 8. Dezember 2018, 10:13

Der Sieg des FC versöhnt mich etwas mit der gruseligen Entscheidung für Krampf-Karrenbauer. Mehr sage ich dazu nicht, um nicht ausfällig zu werden, und trinke lieber ein leckeres Glas Weißen.
.

Prost. :prost:

.

Aixbock
So wie ich dich bis jetzt eingeschätzt habe, bist du doch kein CDU Wähler? Dann kann es dir doch egal sein oder liegt es daran, dass es wieder eine Frau ist? ;) Im übrigen, wenn du die Rede von Merz gestern verfolgt hast, dann war das zu erwarten. Wenn schon ein Politiker mehrmals erwähnt, er wolle was für die "Fleißigen", die die Arbeiten wollen tun und nicht zuerst nach dem Staat rufen, dann ist das schon dumm dreist. Damit stellt er alle, und hier mal z.B. gerade die, die ihr Leben lang gearbeitet haben, ungewollt arbeitslos wurden, aber schon älter sind, kaum noch Chancen auf dem Arbeitsmarkt bekommen oder die, die zu zweit verdienen und mit dem Verdienten, weil Familie, nicht auskommen, usw. auf eine Stufe mit denen, die nicht arbeiten wollen. Und die (Sozialschmarotzer) sehe ich deutlich in der Unterzahl. Auf so einen Politiker kann ich gerne verzichten.

Sorry für Offtopic :D

Und ja, ich freue mich auch über den FC Sieg...... :fcfc:
  • Zum Seitenanfang

JoeCool

Profi

Registrierungsdatum: 16. November 2018

Beiträge: 622

40

Samstag, 8. Dezember 2018, 10:33

Einen ausgeglichenen Kader haben wir sicherlich, aber warum wechselt Anfang Lehmann ein! :kopfwand:
Da verhelfe ich doch eher Hauptmann zu Spielpraxis, was der Opi :love: geliefert hat, hätte Haupe sicherlich auch hinbekommen.
War aber ein schönes Kampfspiel, richtiger Männerfußball.
Hoffe unser Frosch hat doch noch heile Schenkel, der war heute richtig GEIL!

Hauptmann ist deutlich offensiver als Lehmann und wesentlich grüner hinter den Ohren. Hauptmann war häufig der Ersatz für Schaub, da er ähnliche Stärken hat. In der Phase war ich sehr froh Lehmann auf der Bank, als Option ziehen zu können. Regensburg hat gekämpft und sich gegen die Niederlage gestemmt. Die haben alles nach vorne geschmissen, im wahrsten Sinne des Wortes. Lehmann hat seinen Anteil daran, dass wir das Ding über die Zeit bringen konnten. Ob Hauptmann in dieser Situation geglänzt hätte, wag ich zu bezweifeln.

Grundsätzlich stimmt das schon, aber Lehmann hatte gerade 5 Ballkontakte und hat 3 Pässe gespielt! Ich habe ihn nach seiner Einwechslung nicht wahrgenommen, geschweige denn, dass er wirklich Lücken gestopft oder zugelaufen hat.
Nun denn, ist ja alles gut gegangen.
  • Zum Seitenanfang